Termine & Anmeldung

Bad Boller Baumtag
Bad Boll
14. Juli 2022
(Anerkannte Weiterbildung der Architektenkammer BW)

An Bäume im Siedlungsbereich und an Straßen werden vielfältige Ansprüche gestellt. Der Bad Boller Baumtag ist eine erstmalige Veranstaltung, um mit allen, die mit Bäumen zu tun haben, Fachwissen auszutauschen.

Der Tag hat vielfältige Themen, die sich der Sicherheit, dem Erhalt und dem Schutz der Bäume im Siedlungsbereich widmen. Behandelt werden z. B. Themen wie die Verkehrssicherheit von Bäumen (Baumstatik, Holzzersetzende Pilze). Erörtert werden Wege zum digitalen Management von Bäumen und die der natürlichen Entwicklung von Bäumen entsprechenden Pflegemaßnahmen. 
Der Schwerpunkt der Tagung ist das Thema „Bäume im Siedlungsbereich – die Möglichkeiten des Bebauungsplans“. Dieser wird von mehreren Referenten aus unterschiedlichen Gesichtspunkten behandelt. Zweck ist vor allem, aufzuzeigen, dass der Bebauungsplan durchaus ein Werkzeug sein kann, um Bäume in den Gemeinden und Städten zu erhalten. 

Wir freuen uns, viele Kolleginnen und Kollegen am Bad Boller Baumtag begrüßen zu dürfen.

Der Bad Boller Baumtag ist eine von der Architektenkammer anerkannte Weiterbildungsveranstaltung mit einem Umfang von 4 Unterrichtsstunden.

Zum Programm 

Anmeldung bitte bis zum 30. Juni 2022!

Anmeldung